Provided by: JeniFoto/Shutterstock.com
Camelback Mountain

Camelback Mountain

Camelback Mountain ist 825 Meter hoch und befindet sich günstig gelegen im Zentrum von Phoenix Valley. Vom Fuße des Berges bis zum Gipfel können Besucher eine wunderschöne Landschaft und einen atemberaubenden Blick auf die Stadt genießen – ein Muss für Reisende und Einheimische gleichermaßen. Wanderer können zwischen zwei Wegen wählen: Echo Canyon (steiler) und Cholla (länger). Geführte Wanderungen sind ebenfalls möglich. Auf dem Camelback angekommen erwartet Wanderer ein tiefblauer Himmel und verdientes Gipfelglück!
Mehr lesen
2 Fly Us Heißluftballonfahrten

2 Fly Us Heißluftballonfahrten

Entfliehen Sie der Stadt und heben Ihre Phoenix-Reise mit einer Fahrt im Heißluftballon auf ein buchstäblich neues Level. 2 Fly Us bietet an 365 Tage im Jahr Rundflüge über das Valley of Sun an. Bei klaren und sicheren Bedingungen kann sogar zwischen Fahrten bei Sonnenauf- und -untergang gewählt werden. Jedes Paket dauert zwischen zwei und vier Stunden (je nach Start und Landung), davon eine Stunde in der Luft. Die Reservierung im Voraus ist erforderlich.
Mehr lesen
South Mountain Park

South Mountain Park

Mit einer Fläche von fast 66 km² ist der South Mountain Park der größte Stadtpark der USA. Seine Wege bieten Platz für vielseitige Aktivitäten, von Reiten über Wandern bis hin zu Mountainbiken. Autos sind auf der Summit Road und bis zu den Aussichtspunkten Dobbins Lookout und Gila Lookout erlaubt. Ersterer ist perfekt für einen Talblick, während Gila Lookout eine atemberaubende Aussicht auf das Gila River Valley bietet. Vorsicht jedoch nicht nur vor Fahrradfahrern und Wanderern: Die Straße enthält steile Abschnitte und nicht einsehbare Kurven, weshalb empfohlen wird, 25 mph (ca. 40 km/h) nicht zu überschreiten.
Mehr lesen
Desert Botanical Garden

Desert Botanical Garden

Dieser Botanische Garten zeichnet sich aufgrund seiner Wüstenlage durch eine einzigartige Flora aus. Er ist etwa 57 Hektar groß (davon werden etwa ein Drittel kultiviert) und enthält über 50.000 Pflanzen auf seinen Außenflächen. Der Ottosen Entry Garden bietet einige Annehmlichkeiten für Besucher, etwa einen asphaltierten Weg zum Harriet K. Maxwell Desert Wildflower Loop Trail (Blumenpfad) oder dem Desert Discovery Loop Trail. Letzterer bildet eine Verbindung zu allen Wegen und Exponaten.
Mehr lesen
St. Mary's Basilika

St. Mary's Basilika

Um eine Basilika zu werden, muss eine Kirche vom Papst als von außergewöhnlicher und zeremonieller Wichtigkeit für die katholische Kirche bewertet werden. Dazu gehört die St. Mary’s Basilika in Phoenix, die ihre Pforten öffnet, damit jeder an ihrer Schönheit teilhaben kann. Besonders atemberaubend sind die Buntglasfenster und der Glockenturm, wobei sicher auch der historische Besuch von Papst Johannes Paul II. im Jahr 1987 viel zu ihrem Glanz beiträgt. Aus Respekt vor der täglichen Messe achten Sie bitte auf Ihre Kleidung und Ihr Verhalten.
Mehr lesen
Adobe Mountain Desert Railroad Park

Adobe Mountain Desert Railroad Park

Der Adobe Railroad Park eignet sich perfekt für einen Familienausflug. Die 7,5-Zoll-Züge werden Sie schnell begeistern und bringen Sie während einer 15-minütigen Fahrt auf fünf verschiedene Strecken. Lassen Sie sich von den „Siedlungen“ entlang der Strecken überraschen und von der Authentizität der Gleise, Weichen, Depots und Signale beeindrucken. Nach der Fahrt gibt es den Ausstellungsbereich mit vielen Eisenbahnartefakten zu entdecken.
Mehr lesen
Sehen & Erleben auf der Karte markieren